Evaluationen

Sonderprojekt in der Julius-Leber-Stadtteilschule    Januar/Februar 2017
Komponist: Gregory Büttner
Lehrkraft: Torsten Allwardt
Kurs: Musikprofil S2
Abschlusskonzert: Freitag, 17.2.2017 Julius-Leber-Stadtteilschule

Evaluationsfragebögen der Julius-Leber-Stadtteilschule

 

 

Klangradar 3000 Reise 21/2016
5a des Friedrich-Ebert-Gymnasiums
Komponist: Benjamin Helmer
Lehrkraft: Lone Baumann

Evaluation der 5a

 

Projekt IV  2015/2016 „Chin Un-Suk-Alice im Wonderland?“
Projektbeginn: 21.3.2016
Konzerttermin: Montag, 13.6.2016, 18.45
Konzertort: Laeiszhalle/kleiner Saal
Werkstatt schulintern:
Schule: Helene-Lange-Gymnasium
Klasse/Kurs: Schulorchester
Komponist: Prof. Fredrik Schwenk  
Lehrkraft: Jonas Lohmann
Unterrichtszeit: montags 15.00-16.30
Moderation: Burkhard Friedrich

Hier die Evaluationen des Projektes des Helene Lange Gymnasiums.

Projekt V 2015/2016 „Klangradar in Blurred Edges“
Projektbeginn: 26.2.2016
Konzerttermin: Samstag, 18.6.2016, 19.00
Schule: Max-Brauer-StS
Klasse/Kurs: Musikkurs 12
Komponist: Sergio Vasquez
Lehrkraft: Gianni Piredda
Unterrichtszeit: freitags 10.00-11.30
Moderation: Burkhard Friedrich

Hier geht es zu den Evaluations-Fragebögen der Max-Brauer-Stadtteilschulen

 

Klangradar 3000-Reise 21/2015

Musikkurs 12 der Lessing-Stadtteilschule
„679 Scherben“
Komponist    Benjamin Helmer
Lehrkraft    Martin Gunst

Evaluation des Musikkurses 12 der Lessing-Stadtteilschule.

 

Projekt IV/2015: „Der magische Wald “
Ein Projekt des ästhetischen Profils 7. Jahrgang der Stadtteilschule Meiendorf
Projektbeginn: Mitte Januar 2015
Konzerttermin: Mittwoch, 15.April 2015, 19.00
Konzertort: Laeiszhalle
Aufführung schulintern:    N.N.
Referenz: Enno Poppe und sein kompositorisches Arbeiten anhand seiner Komposition „Wald“ für 4 Streichquartette
Orchester: Ensemble Resonanz
Schule: StS Meiendorf
Klasse/Kurs: Ästhetisches Profil 7
Komponist: Benjamin Helmer
Lehrkraft: Hendrikje Witt       
Unterrichtszeit: dienstags zwischen 08.00 und 12.00

Hier können Sie lesen, wie die SchülerInnen das Projekt fanden:

 

„Der Komponist Beat Furrer und seine Inspirationen“
Ein Projekt des S2-Kurses Musik des Wilhelm-Gymnasiums mit dem Titel „Zeiten der Zeit“
Konzerttermin: Donnerstag 13.11.2014, 19.00 Festival „Greatest Hits“
Konzertort: Kampnagel
Ensemble: Klangforum Wien
Referenz: Beat Furrer „Xenos“
Schule: Wilhelm Gymnasium
Komponistin: Jelena Dabic
Lehrkraft: Nina Adam
Kursbezeichnung: S2 Musik

Evaluationsbögen

 

„Der Komponist Claude Vivier und seine Komposition
‚Zipango’ für 13 Streicher“

Projektbeginn: 1. Januarwoche 2014 (Projektvorstellung Dez. 2013)
Konzerttermin: Mittwoch, 19.März 2014, 19.00 Laeiszhalle
Ensemble: Resonanz            
Schule: Sachsenwald-Schule
Klasse/Kurs: 9. Klasse
Komponistin: Katharina Roth
Lehrkraft: Christoph Westphal

Hier können Sie lesen, wie die SchülerInnen das Projekt fanden: 

 

Und hier ein Kommentar von Prof. Fredrik Schwenk,
Hochschule für Musik und Theater

 

„Der Komponist H.K. Gruber und sein kritischer Blick auf das
Konzertestablishment: ‚Busking’ – Trompetenkonzert für Streichorchester,
Banjo, Akkordeon und Proletarisches Continuo“
Ein Projekt des Goethe-Gymnasiums Hamburg-Lurup
Projektbeginn: Anfang März 2014
Konzerttermin: Dienstag, 03.Juni 2014, 19.00
Konzertort:    Laeiszhalle – Internationales Musikfest Hamburg
Orchester:    Resonanz
Schule: Goethe-Gymnasium
Klasse/Kurs:    10.Jahrgang
Komponist:    Kay-Ivo Nowack
Lehrkraft:    Astrid Demattia
Unterrichtszeit: Freitags 10.00-11.30
Kursbezeichnung: WP-Kurs 10.Klasse

Hier können Sie lesen, wie die SchülerInnen das Projekt fanden:

 

„Neue Musik für Gitarre und Spieluhren “
Ein Projekt der Max-Brauer-Stadtteilschule und Sergio Vasquez
Konzerttermin: Mittwoch, 28.1.2015, 19.00
Konzertort: Christianskirche Hamburg-Altona
Schule: Max-Brauer-Stadtteilschule        
Klasse/Kurs: Musikprofil 12. Jahrgang
Komponist: Sergio Vasquez
Lehrkraft: Gianni Piredda
Refrenzwerk: „Pling Plong“ für Gitarre und Spieluhren von Joachim Schneider, gespielt von Stefan Barcsay