Klangradar 3000 ist ein innovatives Kompositionsprojekt an Hamburger Schulen in Trägerschaft des Landesmusikrates Hamburg, gegründet von dem Komponisten Burkhard Friedrich.

Landesmusikrat Hamburg e.V.

Telefon:  040 / 6452069

E-Mail: 

post@landesmusikrat-hamburg.de

Klangradar 3000 eröffnet seit dem Schuljahr 1999/2000 Kindern und Jugendlichen in ihrem Schulalltag in Hamburg ein Experimentierfeld für das Erleben neuer Klänge und Spielweisen unter Anleitung von professionellen Komponistinnen und Komponisten.

 

Durch die Methode des experimentellen Lernens und dank des Prinzips der Voraussetzungslosigkeit können alle Schülerinnen und Schüler unabhängig von ihrer jeweiligen musikalischen Vorbildung an Klangradar 3000 teilnehmen.

Mit der Teilnahme an Klangradar 3000 werden kreative Kompetenzen gefördert, sowie die musikalische Bildung und das soziale Miteinander im Schulalltag. Damit werden seit dem Schuljahr 1999/2000 neue Impulse für den Musikunterricht an Hamburger Schulen gesetzt.

Wir danken unseren Partnern und Förderern: Behörde für Schule und Berufsbildung Hamburg, der Treuhandstiftung Feldtmann kulturell.

Gefördert durch den Ingeborg und Hellmuth Spielmann-Stiftungsfonds im Rahmen des 30-jährigen Jubiläums der Hamburgischen Kulturstiftung.

  • Vimeo_Landesmusikrat_HH
  • Twitter Landesmusikrat Hamburg
  • Landesmusikrat _HH_Facebook